Wohlfahrt- und Sozialarbeit des DRK.
Hausbesuchsprogramm HIPPYHIPPY. Fit für den Start in der Schule

HIPPY - Fit für den Start in der Schule

Ansprechpartner

Anne Horz

Tel.: 02771 26375 58
Mobil: 0170 3838593

Mail: anne.horz@drk-dillenburg.de

 

 

Kinder lernen am besten in der Familie.

HIPPY ist ein Programm für Eltern mit Vorschul-Kindern.

HIPPY ist für Familien mit Migrations-Hintergrund und für andere Familien, die Förderung brauchen.

 

Eine Haus-Besucherin von HIPPY besucht die Familien 3 Mal im Monat zuhause.

Und 1 Mal im Monat gibt es ein Gruppen-Treffen.

 

Die Haus-Besucherin bringt das HIPPY-Material mit in die Familien und erklärt den Eltern das Material.

Die Eltern spielen und lernen dann an weiteren 5 Tagen in der Woche mit ihrem Kind.

Das dauert etwa 15 bis 20 Minuten am Tag.

 

Jeden Monat gibt es ein Gruppen-Treffen.

Dort können die Mütter andere Familien kennen lernen.

Und es gibt Infos und Beratung zu vielen Themen.

Zum Beispiel: Erziehung, Schule, Ernährung, Gesundheit und alle Fragen rund um Familie.

Ansprechpartner

Angelika Georg

Tel.: 02771 26375 42

Mail: angelika.georg(at)drk-dillenburg.de

HIPPY Kids 3

HIPPY Kids 3 ist für Familien mit Kindern im Alter von 3 bis 4 Jahren.

Das Programm dauert ein Jahr.

Hier können Sie ein Info-Blatt herunterladen.

HIPPY

HIPPY ist für Familien mit Kindern im Alter von 4 bis 6 Jahren.

Das Programm dauert 1 oder 2 Jahre.

Hier können Sie ein Info-Blatt herunterladen.

 

HIPPY gibt es in Dillenburg, Haiger, Eschenburg und Dietzhölztal.

Wenn Sie bei HIPPY mitmachen wollen, dann melden Sie sich gern bei uns.

 

Weitere Informationen zu HIPPY und Frühe Bildung in der Familie finden Sie hier im Internet: www.impuls-familienbildung.de